Seiteninhalt
12.07.2018

Keine Langeweile in den Sommerferien

Noch freie Plätze für die Kinderferienspiele Erndtebrück

Knapp zwei Wochen laufen nun die Anmeldungen für die Kinderferienspiele in Erndtebrück. Viele haben direkt zugeschlagen, aber für Kurzentschlossene gibt es noch einige freie Plätze. In diesem Jahr warten wieder viele verschiedene Aktionen und Ausflüge, die zwischen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit Erndtebrück, dem Arbeitskreis Ferienspiele und der Gemeinde Erndtebrück auf die Beine gestellt wurden.

Für folgende Veranstaltungen gibt es noch freie Plätze:

Nachtwanderung Wisent Wildnis; Wildpflanzen und Entdeckertour, Jugendkartslalom, Spaß und Spannung: Handball, Kochen im Wald wie im Mittelalter, Kinderrockband, Fahrt zum Gasometer, Spiel und Spaß rund ums Federvieh; Schnitzeljagd, Spiel und Spaß an der Haflingerhütte, Photographie Workshop, Action rund ums Jugenddorf, Kanu fahren, Hip Hop, Entdeckungsreise durch den Wald, Bienen und Imkerei, Fahrt zu „Dr. Oetker“, Übungsstunde Tambourcorps.

Nur noch wenige Plätze gibt es für die Fahrt ins Phantasialand, den Eventworkshop, den Tanzkurs „Fundance“, den Hallenbiathlon, die Taschen-Workshops, die Fahrt zur „Zoom Erlebniswelt“ und die Kinderfreizeit Abenteuerland. Hier sollten sich interessierte Kinder und Jugendliche möglichst schnell anmelden, um noch einen der wenigen Plätze zu ergattern.

Das gesamte Erndtebrücker Kinderferienspielprogramm und die Anmeldung finden Sie im Internet auf www.ferienspiele-erndtebrueck.de