Seiteninhalt
23.09.2022

Wunsch nach Frieden und Freiheit - Gemeinschaftsausstellung wandert ins Erndtebrücker Rathaus

Den „Wunsch nach Frieden und Freiheit“ beschäftigt zurzeit viele Menschen weltweit.
So haben sich auch die Künstlerinnen und Künstler der Wittgensteiner Kunstgesellschaft auf ihre Art damit auseinandergesetzt.
Diese entstandene Gemeinschaftsausstellung wandert nun in das Erndtebrücker Rathaus.
Ihre Werke sind in der Galerie des Rathauses vom 7. Oktober bis 15. Dezember 2022 zu den Öffnungszeiten zu besichtigen.

Die Ausstellung wird am 6. Oktober um 18 Uhr von Bürgermeister Henning Gronau eröffnet. Die Gemeinde Erndtebrück und die Wittgensteiner Kunstgesellschaft laden dazu herzlich ein.